Abteilung JUDO

Bundesligakämpfer gewinnen Bronze bei der Kazakh Kuresi Weltmeisterschaft

​Unsere Bundesligakämpfer Tobias Schirra, Tentore Masmanidis, Andreas Höhl, Johannes Geis, sowie Hakob und Hratschik Latschinjan starteten bei den Kazakh Kuresi Weltmeisterschaften in Kasachstan.
Tobias Schirra, Tentore Masmanidis und Andreas Höhl gewannen Bronze. Alle anderen in der Runde wurden Fünfter. Ein verrücktes Abenteuer mit toller sportlicher Leistung gekrönt. Herzlichen Glückwunsch.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.jc-ruesselsheim.de/

Go to Top